Archiv des Monats Juni 2012

„Türkisch für Anfänger“ – von der Kultserie zum Kultfilm?

Nach seinem Kinostart im März hat „Türkisch für Anfänger“ schon über zwei Millionen Besucher ins Kino locken können. Nun steht der Film vor seiner internationalen Festival-Auswertung und geht diesbezüglich in diesem Monat an den Start. Bora Dagtekin, Hauptautor der Kultserie … Weiterlesen

26. Juni 2012 von Renate Zylla
Kategorien: Medienpolitik Schreiben Sie einen Kommentar

Blut und Büro

Die Kehle wird aufgeschlitzt, das Blut schießt wie eine Fontäne heraus. Dort fliegt ein Kopf, hier quillt Gedärm, links und rechts fallen abgeschlagene Extremitäten in den Sand. Gerne in Zeitlupe und mit Rockpop-Soundtrack. Das ist „Spartacus“, eine Gladiatorenserie, die viel … Weiterlesen

20. Juni 2012 von Torsten Körner
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

Medien Impuls: „Generation Touch – Tablets erobern Kinderzimmer und Schulen“

„Mit einem Klapp an“.   Babys die kaum laufen können sitzen brabbelnd am Tablet, tippen und „wischen“ sich intuitiv durch eigens für sie kreierte Programme. Fast macht es den Eindruck einer gewissen Virtuosität wie sie eins werden mit dem digitalen … Weiterlesen

15. Juni 2012 von Camilla Graubner
Kategorien: medien impuls Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

Filmvermittlung in Sibirien?

Perm, 3000 km von Berlin entfernt, ist die östlichste Millionenstadt Europas und die westlichste Großstadt Sibiriens ca. 300 Jahre alt und quasi am Ural gelegen.
Man spürt hier noch Zarismus, Stalinzeit und Perestroika, aber vor allem legt sich die Markwirtschaft mit ihren erkennbaren Symbolen über alle Spuren der Zeit. Das Lenindenkmal hat keine Chance gegen die riesige Leinwand gegenüber, die mitteilt, worum es jetzt geht: TOYOTA.

Auffällig viele junge Leute bestimmen das Stadtbild und Kultur scheint so etwas wie Brot zu sein, das jeder braucht. Zig Theaterhäuser, Opern, Puppentheaterbühnen, einige Kinos und sogar eine Cinemathek, die nicht nur gute Filme zeigt, sondern Veranstaltungen mit Kindern organisiert. Weiterlesen

11. Juni 2012 von Leopold Grün
Kategorien: Medienpädagogik Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

Sommerforum Medienkompetenz: Alles nur Theater? Fernsehen zwischen Bühne und Wirklichkeit

 Alles nur Theater? – Fernsehen zwischen Bühne und Wirklichkeit trafen sich ca. 100 Gäste um den Referenten zu lauschen und anschließend angeregt, kontrovers und leidenschaftlich das Thema der Tagung zu diskutieren. Die Studioräume des MIZ Babelsberg boten eine angenehme Arbeitsatmosphäre – … Weiterlesen

08. Juni 2012 von Camilla Graubner
Kategorien: Digitale Welt, Sommerforum Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

medien impuls Tagung: „Generation Touch – Tablets erobern Kinderzimmer und Schulen“

Die nächste medien impuls Tagung findet, wie auf unseren anderen onlinemedien bereits angekündigt, am 13. Juni 2012 statt. Unter der organisatorischen Leitung der FSM werden wir uns dem Thema „ Generation Touch – Tablets erobern Kinderzimmer und Schulen“ widmen. Zum … Weiterlesen

05. Juni 2012 von Camilla Graubner
Kategorien: medien impuls Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

„Warum gibt es eigentlich keinen „Presserat“ für das Fernsehen?“

„Warum gibt es eigentlich keinen „Presserat“ für das Fernsehen?“ frage ich mich immer wieder, zum Beispiel wenn sich Zuschauer bei der Jugendschutzhotline über „unverantwortlichen Journalismus“ beschweren. Jugendschutzkriterien sind von solchen Beschwerden selten berührt, vor allem auch deshalb, weil bei Tagesaktuellem … Weiterlesen

01. Juni 2012 von Christina Heinen
Kategorien: Diskurs, Medienpolitik Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar