Archiv des Monats Februar 2015

Durch die Nacht mit Victoria

Bei vier Filmen am Tag liegt mein derzeitiger Berlinale-Schnitt. Dass sind angesichts der momentanen Vorliebe der Regisseure für Zwei-Stunden-Filme acht Stunden am Tag, die ich im Kino verbringe. Hinzu kommen Wartezeiten vor den Sälen, Gehzeiten zwischen den Kinos und natürlich die Zeit, die man mit Interviews und dem Schreiben von Filmkritiken verbringt. Berlinale-Tage sind also lang – und ab dem fünften Tag wird die Müdigkeit immer größer. Dann hat man bereits einige schlechte und viele mittelmäßige Filme durchgesessen, ist mit der Arbeit im Verzug und der Schlaf wird auch immer weniger. Aber das alles rückt in dem Moment in den Hintergrund, in dem man einen Film sieht, der einen fast aus dem Kinosessel reißt.

In einer einzigen Einstellung ist Sebastian Schippers Victoria gedreht, gute zweieinhalb Stunden folgt die Kamera dabei Victoria (Laia Costa), einer jungen Spanierin, die seit kurzem in Berlin lebt. Weiterlesen

16. Februar 2015 von Sonja Hartl
Kategorien: Filmfestivals Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Erwachsener Horror: „The Strain“

In den USA sorgte bereits die Werbekampagne der Serie The Strain für Furore. Auf mehreren Quadratmeter großen Plakatwänden zeigte der Sender FX, wie sich ein Wurm seinen Weg aus einem kindlichen Auge bahnt. „Der Albtraum meiner Tochter“, schrieb eine Bloggerin für das Time Magazin. Der Regisseur Guillermo del Toro konnte jenes Entsetzen nur schwer nachvollziehen; es sei doch nur ein Wurm in einem Auge!
Heute läuft um 22 Uhr auf Sky Atlantic die Horror-Vampir-Serie The Strain als deutsche TV-Premiere an. Die FSF-Programmprüfung vorab ergab eine Freigabe für ein Publikum ab 12 Jahren im Hauptabendprogramm. Weiterlesen

12. Februar 2015 von Mareike Müller
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , 1 Kommentar

Königliches Historiendrama mit starken Frauen? The White Queen

Schnaufende Pferde, Hufengeklapper, die üblichen Kämpfe im Nebelgrau eines kahlen Waldes, das besondere „Tschhzzz“, wenn das Schwert aus der Scheide gezogen wird und dann auch noch eine Liebesgeschichte und natürlich Sex. Diese Stilelemente und Aspekte der verschiedenen Mittelalter-Dramen, wie sie gegenwärtig auf uns niedergehen, beschreiben auch die Stimmung der zehn Episoden starken Serie The White Queen, die ab dem 11. Februar 2015 um 20.15 Uhr noch einmal immer mittwochs auf Sixx jeweils in Doppelfolgen zu sehen ist. Die FSF hat vor Ausstrahlung der Serie vier Episoden geprüft und für das Hauptabendprogramm, für Zuschauer ab 12 Jahren freigegeben. Weiterlesen

11. Februar 2015 von Mareike Müller
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Unter Zombies

Totgesagte leben länger. Das ist so platt und sagt doch alles. Zumindest wenn es um Zombies geht. Diese sind der Treibstoff der Dramaserie The Walking Dead, die seit dem 09. Februar 2015 wieder in deutscher Erstaustrahlung auf FOX läuft. Immer montags, um 21.00 Uhr strahlt der Pay-TV-Sender den zweiten Teil der fünften Staffel aus und wird sicher auch mit dieser wieder neue Rekordeinschaltquoten erzielen. Die erste Episode der fünften Staffel, die in Deutschland vorerst nur geschnitten ausgestrahlt werden durfte, schalteten in den USA 17,3 Millionen Zuschauer auf dem Sender AMC ein. Die Untoten sind damit im Mainstream angekommen.
Claudia Mikat, Leiterin der FSF-Programmprüfung und hauptamtliche Vorsitzende in den Prüfausschüssen, über 27 Stunden unter Zombies. Weiterlesen

10. Februar 2015 von Claudia Mikat
Kategorien: The Walking Dead Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Ergebnisprotokoll The Walking Dead, Season 5, Episode 9

The Walking Dead ist seit heute, dem 09. Februar 2015, wieder in deutscher Erstaustrahlung auf FOX zu sehen. Immer montags, um 21.00 Uhr, strahlt der Pay-TV-Sender den zweiten Teil der fünften Staffel aus. Die Folge What Happened and What’s Going On (Der hohe Preis fürs Leben) erhielt von der FSF eine Freigabe für Zuschauer ab 16 Jahren, verbunden mit einer Ausstrahlung im Spätabendprogramm. FOX strahlt die neunte Episode vorgesperrt und ungeschnitten ab 21.00 Uhr aus. Die FSF veröffentlicht auch zu allen Folgen der aktuellen Staffel, jeweils montags parallel zur Ausstrahlung um 21.00 Uhr, die Ergebnisprotokolle des Prüfungsausschusses. Weiterlesen

09. Februar 2015 von Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen
Kategorien: The Walking Dead Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Lügenpresse

Wer die Medien beschimpft, hat meist etwas zu verbergen.

Der Begriff „Lügenpresse“ ist zu Recht zum Unwort des Jahres 2014 gekürt worden. Das Symptom kennen wir nicht nur von Pegida: Viele machen die Medien dafür verantwortlich, wenn in der Öffentlichkeit ein für sie negatives Bild entsteht, das zu unangenehmen Konsequenzen führen kann. Es ist die Aufgabe der Medien, Verfehlungen, Grenzüberschreitungen und Unstimmigkeiten im Verhalten oder in Äußerungen von Persönlichkeiten und Gruppen, die öffentlich agieren, aufzudecken, zu recherchieren und zu veröffentlichen. Die daraus resultierende Skandalisierung ist für diejenigen, die es trifft, allerdings äußerst unangenehm und nicht immer fair. Weiterlesen

06. Februar 2015 von Joachim von Gottberg
Kategorien: Diskurs Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Es kann jeden treffen!

„Zurückweisung, Eifersucht und Rache“, das seien die Hauptmotive für Stalker, stellt Special Agent Beth Davis (glänzend gespielt von Maggie Q) gleich zu Beginn der ersten Staffel von Stalker klar und steckt somit den Rahmen ab für eine fulminante neue Psychoserie ab. Millionen Menschen werden jedes Jahr in den USA Opfer von Stalkern. Jede sechste Frau und jeder 19. Mann wurden in ihrem Leben schon einmal obsessiv verfolgt; in den USA und seit 2007 auch in Deutschland ist Stalking mittlerweile ein Straftatbestand. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis dieses brisante Thema in all seinen Facetten in einer Serie verarbeitet wird.
Der Sender SAT.1 beginnt heute Abend um 22.15 Uhr mit der Ausstrahlung der Serie Stalker. Die FSF hat im Vorfeld zwei Episoden der Thrillerserie geprüft und für das Hauptabendprogramm (20.00 – 22.00 Uhr), für Zuschauer ab 12 Jahren freigegeben. Weiterlesen

05. Februar 2015 von Nils Brinkmann
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →