Archiv des Monats Mai 2015

Bildstrecke zum medien impuls Von der Realität überholt – Jugendschutz und Medienbildung abgehängt?

Die Veranstaltungsreihe der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) e.V. und der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Dienstanbieter (FSM) e.V. fand am 07. Mai 2015 in der Bertelsmann Repräsentanz in Berlin statt.

Thema des ersten medien impuls 2015: Die Medien beschleunigen unsere Wahrnehmung der Realität. Die meisten Menschen sind ständig online und verlassen sich bei fast allen Aspekten des Privaten und des Beruflichen auf Technik. Die Pressemitteilung, Hintergrundinformationen zur Veranstaltungsreihe, sowie Bildmaterial zu den Vorträgen der Referenten finden sich auf unserer Website. Weiterlesen

11. Mai 2015 von Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen
Kategorien: medien impuls Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Toleranz und Intoleranz

… vom Gemüseacker aus gesehen.

Die Dokumentation Die Kinder von Golzow, von Winfried und Barbara Junge gehört zu den herausgehobenen Werken deutscher Filmgeschichte. Was 1961 mit dem Porträt von Schülern einer 1. Klasse begann, entwickelte sich bis zum Jahr 2007 zu einem Langzeitprojekt über die Lebenswege der Protagonisten. Subjektiv gebrochen entfaltet sich eine einmalige zeitgeschichtliche Chronik, die vielfach zitiert und gelobt wurde und wird.
Golzow ist ein recht großes Dorf im Oderbruch. Einst gab es hier eine nahezu menschenleere Sumpflandschaft. In unzähligen Flussarmen mäanderte die Oder durch das 15 Kilometer breite und 60 Kilometer lange Gebiet. Am letzten Sonnabend im Februar hatte ich einen Kurs an der Volkshochschule in der Kreisstadt des Oderbruchs gebucht. Nach zwei Theoriestunden konnten wir nach Herzenslust auf der Obstplantage eines nahe gelegenen Ökoagrarbetriebs üben Weiterlesen

11. Mai 2015 von Klaus-Dieter Felsmann
Kategorien: Diskurs Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

Ethik macht klick: Das neue Handbuch von klicksafe

Auf einer Fortbildung zum Thema „Medien und Ethik“ (organisiert vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz in Kooperation mit klicksafe) hatte ich die Gelegenheit, das neue Material Ethik macht klick der EU-Initiative klicksafe kennenzulernen. Diese neue Arbeitshilfe richtet sich an Schulen und außerschulische Bildungseinrichten gleichermaßen. Klicksafe veröffentlicht seit Jahren hochwertige Module zu medienpädagogisch relevanten Themen wie Datenschutz, Cybermobbing oder Internetpornografie, die in Schulen und außerschulischen pädagogischen Kontexten zum Einsatz kommen und richtungsweisend sind für die medienpädagogische Arbeit. Das neue Modul Ethik macht klick ist allerdings etwas anders als die bisherigen Module von klicksafe, daher lohnt sich einen genauerer Blick darauf. Weiterlesen

07. Mai 2015 von Eva Borries
Kategorien: Medienpädagogik Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Save the date! Sommerforum Medienkompetenz und Verleihung des medius 2015 am 19. Juni 2015

Aus dem Gleichgewicht – Wenn Mediennutzung stresst.
Das Sommerforum Medienkompetenz 2015 findet am 19. Juni in Berlin statt und wird sich mit unserem manchmal als ambivalent empfundenen Mediennutzungsverhalten auseinandersetzen. Ein ausführliches Programm zum Forum erscheint Mitte Mai.

Im Rahmen des Sommerforums findet die Verleihung des medius 2015 statt. Weiterlesen

06. Mai 2015 von Camilla Graubner
Kategorien: medius, Sommerforum Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Unser Anspruch auf Nichts

Zwei Staffeln lang haben die Underwoods in House of Cards sich durch die Manege/Arena der Staatspolitik bewegt, ihrer Spielwiese für Erwachsene. Die Daumenschrauben wurden überall dort angelegt, wo es nötig schien und die Eisenstangen gebogen, als wäre es Stroh. Bis hin zu jenem glorreichen Augenblick als Reichspafel, Zepter und Hermelin in die rechtmäßigen Hände gegeben werden. Francis Joseph „Frank“ Underwood ist Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Er hat den Ritterschlag erhalten, den er sich so sehr ersehnt hat. Nicht zwingend mit den lauteren Mitteln des Fair Play, aber wann haben die Regeln des Spiels die Underwoods jemals aufgehalten? Sind Regeln nicht schließlich dazu da, gebrochen zu werden? Weiterlesen

05. Mai 2015 von Tabea Dunemann
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , 1 Kommentar

Filmquiz TV Diskurs 2/2015

„Ich seh‘ dir in die Augen, Kleines“, „Houston, wir haben ein Problem“, „Hasta la vista, Baby!“, „Möge die Macht mit dir sein“, „E.T. nach Hause telefonieren“.

Es gibt Zitate, die kennt fast jeder. Aber wer Spaß daran hat, bei unbekannteren Sätzen ein wenig zu knobeln, der erfreut sich sicher an unserem Filmquiz, bei dem wir in der tv diskurs auf der letzten Seite jeweils ein kniffliges Zitat vorstellen und nach seiner Herkunft fragen. In der aktuellen Ausgabe wollten wir wissen, in welchem Film es um einen „Schwanzhund“ geht. Weiterlesen

02. Mai 2015 von Christian Kitter
Kategorien: Filmquiz Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

Neuere Artikel →