Archiv des Monats August 2015

Terminator Genisys ‒ War das nötig?

Es ist nicht so sehr der Inhalt: Mensch gegen Maschine oder umgekehrt – so viel war schon im Vorfeld einigermaßen sicher. Und dass Sarah und John Connor irgendwie da mit drinhängen ‒ auch klar. Nicht mal die, selbst für das Auge des geschulten Cineasten äußerst undurchsichtigen Zeitreisen sind wirklich neu. Aber das ist ohnehin redundant; der Fokus liegt ‒ auch das ist kein Novum ‒ sowieso auf „Äkschn“ und Geballer. Doch was würde bleiben ‒ zwölf Jahre, nachdem Arnie zum vorerst letzten Mal die Welt gerettet hatte, bevor er vorübergehend zum „Gouvernator“ wurde? Weiterlesen

27. August 2015 von Cornelia Klein
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

LOL!? – Eine qualitative Untersuchung zu subjektiven Bewertungen von Online-Konflikten unter Jugendlichen

Melanie Pfeifer ist eine der medius-Preisträgerinnen 2015 und wurde für ihre Arbeit zum Thema LOL!? – Eine qualitative Untersuchung zu subjektiven Bewertungen von Online-Konflikten unter Jugendlichen geehrt. Der medius ist ein Preis, der wissenschaftliche und praxisorientierte Abschlussarbeiten aus dem deutschsprachigen Raum würdigt, die sich mit innovativen Aspekten der Medien, der Pädagogik oder des Jugendmedienschutzes auseinandersetzen.
Weiterlesen

25. August 2015 von Melanie Pfeifer
Kategorien: medius Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

„Der einsame Trail in die Ewigkeit“

„Können Sie uns etwas über den amerikanischen Traum, wie er sich im Hollywood-Film widerspiegelt, erzählen?“ So lautete die Anfrage einer politischen Stiftung. Bei der vorgegebenen Fragestellung führte mich die Suche fast zwangsläufig zu John Wayne, in dessen Darstellung von Westernfiguren sich die Wertevorstellungen der amerikanischen Pionierzeit wie in einem Brennglas verdichten. Weiterlesen

21. August 2015 von Klaus-Dieter Felsmann
Kategorien: Mediengeschichten Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Was machen die bloß, diese Skandinavier?

Kennen Sie auch diese Leute, die immer von skandinavischen Serien schwärmen? Nun, ich bin eine von ihnen. Hingerissen von Kommissarin Lund, begeistert von Die Brücke, angetan von Borgen. Ich liebe Nordeuropa, habe schon immer gerne Serien geguckt. Aber die Feierei hat auch einen neuen Trend hervorgebracht, der mir einige Serien vermaledeit hat. Weiterlesen

19. August 2015 von Sonja Hartl
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Fiktionalität

Wenn eine Geschichte mit der Phrase „es war einmal“ eingeleitet wird, wissen wir eines sofort: Das Folgende hat sich nie tatsächlich ereignet, denn mit dieser Formel beginnen Märchen. Wichtig an der Formel ist weniger dasWörtchen „war“, was als Realitätsbehauptung missverstanden wäre, sondern das Wort „einmal“ – typisch für Märchen ist ihre zeitliche (und räumliche) Unbestimmtheit. Geschichten richtig zu verstehen, das setzt ein hohes Maß an kultureller Kompetenz voraus. Weiterlesen

17. August 2015 von Gerd Hallenberger
Kategorien: Medienlexikon Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

Podcast: Vera Linß im Gespräch mit Dr. Hans Hege

„Die Aufgaben werden bleiben.“
Dr. Hans Hege ist der dienstälteste Medienaufseher Deutschlands. 1985 wurde er Direktor der neu gegründeten Anstalt für Kabelkommunikation in Berlin. tv diskurs sprach mit ihm über 30 Jahre Medienregulierung, Jugendmedienschutz und die Zukunft der Landesmedienanstalten. Weiterlesen

13. August 2015 von tv diskurs
Kategorien: Diskurs Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Zombies sind keine Vegetarier. Viele Menschen übrigens auch nicht.

Das auch in Deutschland stetig wachsende Interesse an Zombie-Geschichten erhält mit der Zombie-Dystopie Z Nation neue Nahrung. In Z Nation wird die Menschheit wieder einmal von einem Zombie-Virus befallen. Auf der Erde herrschen apokalyptische Zustände. So beginnt die von der FSF geprüpfte Serie, die auf Syfy läuft. Weiterlesen

12. August 2015 von Matthias Struch
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

← Ältere Artikel