„Men of Madison Avenue“

Unser Weihnachtsspecial ist online! Über 320 Filme und Serien, die an den Weihnachtstagen ausgestrahlt werden, sind ab heute auf unserer Website abrufbar. Das FSF-Weihnachtsspecial enthält Altersfreigaben, Wirkungsrisiken und Hintergrundinformationen zu den FSF geprüften Programmen in der Zeit zwischen dem 24. … Weiterlesen

16. Dezember 2013 von Luise Weigelt
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

Let´s talk about Sex

St. Louis, im US-Bundestaat Missouri, am westlichen Ufer des Mississippi: Was passiert physiologisch beim Sex im menschlichen Körper? Gynäkologe William Masters (Michael Sheen) geht dieser Frage anfänglich mit geheimen Feldforschungsversuchen aus dem Kleiderschrank einer Prostituierten nach – mit mäßigem Erfolg. … Weiterlesen

12. Dezember 2013 von Luise Weigelt
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

Guter Start für Kölner Sondereinheit

Gestern, den 25. November 2013, startete um 17.05 Uhr die neue Vorabendserie Schmiede 21 bei RTL II. 370.000 Zuschauern in der Altersgruppe der 14- bis 49-Jährige schalteten ein und verschafften RTL II einen Marktanteil von 7,8% (Quelle: Meedia). Ein guter Start für die Sondereinheit Schmiede 21, deren Sitz in einem alten gleichnamigen Fabrikgebäude liegt, und die nun montags bis freitags 17.00 Uhr auf RTL II ermittelt. Weiterlesen

26. November 2013 von Luise Weigelt
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

Fortsetzung folgt: die US-Serie Blue Bloods ist zurück

Kabel eins holt Blue Bloods zurück und platziert die Serie am Freitagabend. Ab dem 22. November 2013, 21.15 Uhr strahlt der Sender die verbleibenden Folgen der ersten Staffel aus.
Die FSF prüfte alle Episoden der ersten und große Teile der zweiten Staffel Blue Bloods. Die ab dem 22. November ausgestrahlten Folgen der ersten Staffel erhielten größtenteils eine Freigabe für das Tagesprogramm ab 12 Jahren (zum Teil unter Schnittauflagen). Die Folgen 17 und 22 erhielten eine Freigabe für ab 12-Jährige, verbunden mit einer Ausstrahlung im Hauptabendprogramm (ab 20.00 Uhr). Weiterlesen

22. November 2013 von Luise Weigelt
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

2. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

Im Rahmen des Panel Erfolgsmodell Scripted Reality: Real und doch nur gespielt stellte die FSF am Donnerstag erste Ergebnisse aus der Trendbefragung Berlin – Tag & Nacht vor. Nach der Durchführung der Scripted-Reality-Codierungsstudie im Frühjahr 2012 wurden zwischen März und Mai 2013 25 Jugendliche verschiedener Schulformen in Berlin und Cottbus zu Berlin – Tag & Nacht befragt. Ab Ende Oktober/Anfang November sind die Ergebnisse der Trendbefragung dann auf der FSF-Website abrufbar. Weiterlesen

30. September 2013 von Luise Weigelt
Kategorien: Weitere Veranstaltungen Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

Boston Legal

Das Konzept der Serie stammt von David E. Kelley, dem Erfinder von Ally McBeal und The Practice – Die Anwälte. Boston Legal ist ein direktes Spin-Off der letzgenannten – die meisten Hauptfiguren, allen voran Alan Shore (James Spader) und Denny Crane (William Shatner), wurden bereits in dieser eingeführt. „Im Mittelpunkt stehen die Mitglieder der skurrilen Anwaltskanzlei Crane, Poole & Schmidt in Boston. Die Chefs – der leicht senile Denny Crane, der ironische Alan Shore und Seniorpartnerin Shirley Schmidt – führen eine Riege hochbezahlter Anwälte an. Diese sorgen mit ihren seltsamen Eigenheiten immer wieder für Wirbel – sowohl im Arbeits- als auch im Privtaleben, was sich nicht immer trennen lässt.“(RTL Nitro) Weiterlesen

14. August 2013 von Luise Weigelt
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , Schreiben Sie einen Kommentar

Das erste Mal! Virgin Diaries auf sixx

Am 29. Juni, 21:55 Uhr gibt es drei Folgen einer Serie zu sehen, die sich rund um das Thema Jungfräulichkeit dreht: Virgin Diaries läuft am Samstag, einmalig, mit drei Folgen am Stück auf sixx. In der Reality-Dokusoap werden junge Menschen um die 30 mit der Kamera begleitet, die unbedingt ihre Jungfräulichkeit verlieren möchten. Das erste Mal, der erste Kuss, die ersten Streicheleinheiten – die Jungfrauen aus Virgin Diaries haben all diese Erfahrungen noch vor sich. Die Gründe dafür sind so vielfältig wie die Charaktere der Männer und Frauen: extreme Schüchternheit, Glaube, der Mangel an Gelegenheiten. Das gemeinsame Ziel ist jedoch, die Jungfräulichkeit so bald wie möglich zu verlieren. Wer kommt zum Zug und wer muss weiterhin alleine schlafen?In Virgin Diaries sprechen die Hauptdarsteller über ihre Gedanken und Gefühle, wie sie sich ihr „erstes Mal“ ausmalen und welche Fragen sie sich rund um das Thema „Erstes Mal“ stellen. (sixx)
Der FSF-Prüfausschuss erkannte keinerlei Jugendschutzrelevanz und gab die Folge „ohne Altersbeschränkung“ und für das Tagesprogramm frei. Die Personen werden weder vorgeführt, noch finden Wertungen statt, die Kinder und Jugendliche desorientieren könnten. Es herrscht ein insgesamt toleranter Umgang vor, der von gegenseitigem Respekt geprägt ist. Weiterlesen

28. Juni 2013 von Luise Weigelt
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: Schreiben Sie einen Kommentar

← Ältere Artikel