Archiv für jugendmed

Wenig konstruktiv. Der Bund würde die Reform des Jugendschutzes am liebsten verhindern

Am 9. Oktober 2015 haben die Ministerpräsidenten dem Reformentwurf zu einer Novelle des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) zugestimmt. Bis Dezember 2015 soll er nun mit den Landtagen abgestimmt werden, am 3. Dezember sollen ihn die Ministerpräsidenten unterschreiben. Anschließend müssen die Landtage noch darüber abstimmen. Der Bund scheint über diese Entwicklung allerdings gar nicht glücklich zu sein. Weiterlesen

05. November 2015 von Joachim von Gottberg
Kategorien: Diskurs Schlagwörter: , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar