Archiv für Robert Cibis

Save the date: medien impuls AM 24. November 2016

Am 24. November findet der nächste medien impuls mit dem Titel In der Tiefe des Raumes – Virtual Reality und die Illusion von Wirklichkeit in Berlin statt. Bisher ist der Bildschirm eine Fläche. Auf ihn müssen wir schauen, wenn wir für die Dauer eines Spielfilms in eine andere Welt eintauchen wollen. Die in den letzten Jahren perfektionierte 3-D-Technik ermöglicht zwar die Suggestion des Raums, wenn wir allerdings zur Seite schauen, erkennen wir sofort, dass wir nicht in der Handlung des Films, sondern im Kino oder Wohnzimmer sind. Anders ist es mit einer Virtual-Reality-Brille. Ob Computerspiel oder Dokumentarfilm: Auch wenn wir uns 360 Grad im Geschehen bewegen, verlieren wir die Bildquelle nicht aus den Augen und sie verändert sich so, dass wir den Eindruck bekommen, uns in dieser Welt zu befinden. Weiterlesen

24. Oktober 2016 von Camilla Graubner
Kategorien: medien impuls Schlagwörter: , , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

für & wider: Verändert „Virtual Reality“ das filmische Erzählen?

Unsere Videorubrik für & wider verhandelt medienpolitische Fragen der Gegenwart. Persönlichkeiten aus der Medienbranche äußern sich hier in unregelmäßigen Abständen zu einem zentralen Thema.
Dieses Mal fragten wir Robert Cibis, Filmemacher und Produzent (www.oval.media.de), und Knut Elstermann, Filmkritiker und Autor:
Was ist „Virtual Reality“ und wird sie das filmische Erzählen verändern? Weiterlesen

02. Mai 2016 von Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen
Kategorien: Mediengeschichten Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar