Archiv für Serienstart

Mr. Robot: Endlich Schluss mit Neuland

Computer? Hacker? Nerds in Hoodies? Schon beim Wort Hacker innerlich abgeschaltet? Nicht doch! Ich gebe zu, dass Computerbegeisterten die Serie mit dem Titel Mr. Robot bestimmt gefallen wird, doch auch für alle, die sich eher mit Angela Merkels Aussage „Das Internet ist für uns alle Neuland“ identifizieren können, hält die Serie einiges bereit. RTL Nitro zeigt Mr. Robot in einem Serienmarathon am 31. Oktober und 1. November jeweils ab 20.15 Uhr. Weiterlesen

30. Oktober 2017 von Laura Keller
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Ein letztes Aufbäumen

Wer schläft, verpasst das Wachsein und wird nicht mehr Zeuge der Zeit. Der radikale Wandel zieht einen tornadoartigen Kreis über die Weimarer Republik und mitten in seinem Auge sitzt Berlin. Es ist das Ende der Goldenen Zwanzigerjahre des 19. Jahrhunderts, und während in der Metropole Ökonomie, Kultur, Politik und Unterwelt sich diesen Entwicklungen noch zu widersetzen versuchen, so befinden sie sich doch bereits mittendrin. Babylon Berlin schiebt seine Charaktere über dieses Spielbrett aus Armut, Verzweiflung und hemmungslosem Exzess. Weiterlesen

17. Oktober 2017 von Tabea Dunemann
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Treffen sich vier Nerds im Chat …

Verschwörungstheorien, ein skrupelloser Überwachungsstaat und Comics … Entschuldigung, Graphic Novels sind an dieser Stelle wohl eher angebracht. Liebhaber von Serien dieser Art werden an der Psycho-Thrillerserie Utopia Gefallen finden. In dem britischen Drama dreht sich alles um eine ganz bestimmte Graphic Novel namens The Utopia Experiment. Heute startet um 20.15 Uhr bei RTL Crime die zweite Staffel von Utopia, die mit sechs neuen Folgen die Geschichte von Becky, Ian, Wilson und Grant weitererzählt. Weiterlesen

20. September 2017 von Greta Drefs
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

Wentworth: Es wird eng hinter Gittern

Wir alle kennen sie von Netflix und RTL: Orange is the New Black und Block B – Unter Arrest sind Fernsehserien mit einem großen weiblichen Ensemble und spielen in einem Frauengefängnis. Fans können gespannt sein, denn jetzt erobert auch die australische Serie Wentworth die deutsche Heimat. Das Gefängnisdrama, die Vorlage für Block B – Unter Arrest, wird schon seit 2013 im australischen Fernsehen gezeigt und nun auch seit dem 7. Dezember 2016 bei Sky 1 ausgestrahlt. Annika Schütz stellt die Serie vor. Weiterlesen

14. Dezember 2016 von Annika Schütz
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Ein Monster kommt bei Nacht

London, 19. Jahrhundert: Als Inspektor bei der River Police ermittelt John Marlott (Sean Bean) im Falle eines mysteriösen Leichenfunds. Eines Morgens spült die Themse einen seltsam zusammengeflickten toten Kindskörper ans Ufer. Nichtsahnend was auf ihn zukommt, muss Marlott erkennen, dass er kaum noch fähig ist, Realität und Wahnsinn voneinander zu unterscheiden, denn die verstörenden Bilder lassen nicht von ihm ab. Auf der Suche nach dem Mörder wird ihm der hartgesottene Nightingale (Richie Campbell) zur Seite gestellt – beide erhalten Einblick in Londons arme, leidende Gesellschaft, die dank ihres sozialschwachen Status leichte Beute für Obrigkeit und Unterwelt ist. … The Frankenstein Chronicles läuft seit letzten Dienstag beim Sender TNT Serie. Weiterlesen

03. Mai 2016 von Tabea Dunemann
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Watch. Listen! Repeat.

Alles, alles, alles! Richie Finestra will alles. Und er hat alles – oder vielmehr hatte … Er hält sich für einen König. Er ist ein König. Und dann passiert das, was immer passiert, ganz und gar unvermeidbar scheint … Tabea Dunemann über die gerade erst in den USA und zeitgleich auf Sky gestartete Scorsese-Jagger-Serie Vinyl. Weiterlesen

19. Februar 2016 von Tabea Dunemann
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

„ … and I’ll write you a tragedy“

Basierend auf Francis Scott Fitzgeralds Worte „Show me a hero and I’ll write you a tragedy“ wählte HBO den Titel der heute auf Sky Atlantic HD – 21.00 Uhr – startenden Serie Show Me A Hero nicht ganz zufällig. Denn wer Held sein will, wird dies oftmals erst durch seinen eigenen Untergang.

Yonkers, eine Vorstadt New Yorks im Jahre 1987: Nick Wasicsko wird mit seinen 28 Jahren als jüngster Bürgermeister ganz Amerikas ins Amt gewählt. Voller Ambitionen und bereit, seine Stadt zum Besseren zu verändern, stürzt er sich in die Arbeit und schlittert geradewegs in eine Katastrophe. Weiterlesen

18. Januar 2016 von Sophia Bierend
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar