Archiv für War on Drugs

Der „War on Drugs“ in Serie

Der „War on Drugs“ ist ein aktuelles Thema: Zwei Filme und eine Serie, die in diesem Herbst gestartet sind, beschäftigen sich mit dem Kampf der Amerikaner gegen die Drogen. Mit ihnen beginnt die Anerkennung des Scheiterns auch in der Fiktion. Sonja Hartl über den „War on Drugs“ in amerikanischen Filmen und Serien. Weiterlesen

03. Dezember 2015 von Sonja Hartl
Kategorien: Diskurs Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

I am going to tell you who I am

Der magische Realismus wird als Verschmelzung von realer Wirklichkeit, die greifbar und sichtbar ist, und magischer Realität, jene Welt der Träume und Halluzinationen, verstanden. Er sei eine „dritte Realtität“, eine Synthese aus geläufigen Wirklichkeiten. Pablo Emilo Escobar Gaviria hat solch etwas geschaffen. Vom jugendlichen Kleinkriminellen zum Schmuggler, zum Drogenbaron, zum Politiker, zum Volksheld, zum Staatsfeind Nr. 1. Der Streaming und Video-on-Demand Sender Netflix bringt eine solche „dritte Realität“ mit Narcos zum Endverbraucher. Weiterlesen

30. Oktober 2015 von Tabea Dunemann
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Schlieren von Blut, Schweiß und Schmerz

So war das alles nicht geplant! Vier Männer treffen auf 5000 Liter flüssiges Kokain. Und alles, was sie jetzt noch von ihren Zielen trennt, ist die Grenze zwischen Bolivien und Chile – und natürlich die Polizei, ein gegnerisches Kartell und möglicherweise ein nicht ganz ausgegorener Plan. Sky präsentiert ab heute die chilenische Mafia-Serie Prófugos – Auf der Flucht, die die FSF vorab geprüft hat. Weiterlesen

14. September 2015 von Tabea Dunemann
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar