Digitalisierungsbericht Video 2018

Den Digitalisierungsberichts der medienanstalten gibt es in diesem Jahr schon zum 14. Mal. Erstmalig erhalten die Themen Video und Audio jeweils einen eigenständigen Bericht, um den spannenden Entwicklungen zur Entlinearisierung des Bewegtbildkonsums ausreichend Raum zu geben und die neuesten Trends im linearen und nichtlinearen Bewegtbildmarkt vorzustellen. Elisa Hoth war bei der Präsentation des diesjährigen Digitalisierungsberichts Video 2018 vor Ort und berichtet über die vorgestellten Zahlen aus dem #Digibericht18 sowie über die Keynotes und die sich anschließende Podiusmdiskussion.
Weiterlesen ...

Zensur in sozialen Netzwerken

Zwischen Hate Speech und freier Meinungsäußerung – wie funktioniert Zensur in den sozialen Medien
Wann ist ein Beitrag diskriminierend und beleidigend und wann ist es ein Streitgespräch, das vielleicht unangenehm, aber  doch unter die freie Meinungsäußerung fällt? Wer in den sozialen Medien unterwegs ist, dem wird schnell klar, so ganz einfach ist das nicht immer zu unterscheiden.
Weiterlesen ...

Drei Tage Funkstille

Das Auto ist gepackt: der Kofferraum gefüllt mit unzähligen Getränken, Dosenfutter, einem acht-Personen-Zelt alias „Partypalast“ und allen weiteren Sachen, die man fürs Zelten benötigt. Die Handys sind aufgeladen, die Powerbanks voll. Dank Handynavigation erreichen wir problemlos unser Wochenendziel – das Festival „Rocken am Brocken“ mitten im Nirgendwo: in Elend – um genau zu sein. Doch kurz vorm Ziel stellen wir fest, es gibt kein Netz – mitten im Waldgebiet des Harzes. Elisa Hoth berichtet über ihre Erfahrungen, an drei Tagen das reale Leben zu spüren - nix Livestream bei YouTube.
Weiterlesen ...