47 Jahre alt und kein bisschen müde

In der Zeit vom 25. bis 29. April 2018 fand in Potsdam Babelsberg in der Filmuniversität KONRAD WOLF das International Student Film Festival Sehsüchte statt. Nachdem wir vor wenigen Tagen einen Rückblick auf das Kinder- und Jugendprogramm des Festivals gaben, präsentieren wir heute abschließend einige Eindrücke der Festivalteilnehmer Fabrice Laroche, Henrike Rau und Sandra Marquardt in einem kurzen Interview. Weiterlesen ...

„Alles Käse?“ – Nein! Ganz großes Kino

Müde und wehmütig verließ ich am vergangenen Sonntagabend die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und verabschiedete mich innerlich bis zum nächsten Jahr. Das International Student Film Festival Sehsüchte 2018 war zu Ende. So viele Eindrücke prasselten vier lange Tage auf mich ein und wirken noch nach, denn was die Studierenden dort auf die Beine stellen, ist phänomenal. Weiterlesen ...

Die Seh(n)sucht nach Verwandlung und Umbruch

Es ist wieder so weit, am Mittwoch startet das jährlich stattfindende International Student Film Festival Sehsüchte in Potsdam-Babelsberg. Das Sehsüchte-Motto lautet dieses Mal Metamorphosis, damit wird der Fokus auf Entwicklung und Veränderung gelegt. Unserere Autorin Henrike Rau hatte die Möglichkeit, in einen der Teens-Filmblöcke hineinzuschauen und stellt ihn vor.
Das 47. Studierendenfilmfestival findet von Mittwoch bis Sonntag, 25. bis 29. April, in der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF statt.
Weiterlesen ...