Ergebnisprotokoll The Walking Dead, Season 4, Episode 11

Seit dem 10. Februar 2014 strahlt FOX montags um 21.00 Uhr die zweite Hälfte der vierten Staffel aus. THE WALKING DEAD in der FSF-Prüfung: die elfte Folge Besetzt wurden ohne Schnitte für Zuschauer ab 16 Jahren und damit verbunden für eine Ausstrahlung im Spätabendprogramm freigeben. Um Transparenz zu schaffen, veröffentlichen wir zu allen Folgen der aktuellen Staffel, jeweils montags parallel zur Ausstrahlung um 21.00 Uhr, die Ergebnisprotokolle des Prüfungsausschusses im FSF-Blog.

Michonne (Danai Gurira), The Walking Dead © Gene Page/AMC

Michonne (Danai Gurira), The Walking Dead © Gene Page/AMC

Ergebnisprotokoll
Prüfausschuss

Allgemeine Angaben
Prüfdatum: 18.02.2014
Sendetitel: THE WALKING DEAD
Staffel: 04
Episodennummer: 411
Episode (deutsch): Besetzt
FSK-Freigabe —

Antrag
Antragsteller: FOX
Beantragte Freigabe: ab 16
Beantragte Sendezeit: 22:00 Uhr
Sendelänge: 41 m 11 s

Entscheidung
Freigabe: ab 16 / Spätabendprogramm
Stimmverhältnis: 5 : 0
Sendezeit ohne Auflage
FSF-Altersfreigaben Orginalfassung: ab 16

Begründung
Risikodimension/-en: Gewaltbefürwortung bzw. -förderung

Kurzbewertung
Die Serie braucht die extreme Brutalität, um Konflikte zuzuspitzen und zu erzählen nicht als Selbstzweck. Zombies sind als Genre etabliert, was bei 16-Jährigen zu einer relativ distanzierten Rezeptionshaltung führen wird. In der Eingangsszene wird die Tötung mehrerer Zombies durch Sergeant Abraham Ford sehr detailliert und drastisch gezeigt, was allerdings der Negativcharakterisierung seiner Person dient und unmittelbar danach kritisch kommentiert wird („Du hast dabei gelächelt“ wirft eine Mitreisende ihm vor). Mit Blick auf diese relativierenden Momente wurde die Eingangsszene als einordbar für 16-Jährige bewertet. Kritisch diskutiert im Hinblick auf die Intensität der Gewaltdarstellung wurde auch die vergleichsweise realistischere Szene, in der Rick einen Mann erwürgt, um sein eigenes Leben zu retten. Letzteres bestimmt den Gesamteindruck, den die Szene beim Zuschauer hinterlässt, so dass auch hier keine Gewaltbefürwortung bzw. Förderung für 16-Jährige gesehen wurde.

Das Originalergebnisprotokoll ist hier abrufbar.

Dr. Eugene Porter (Josh McDermitt), The Walking Dead © Gene Page/AMC

Dr. Eugene Porter (Josh McDermitt), The Walking Dead © Gene Page/AMC

Über Claudia Mikat

Claudia Mikat ist seit 2015 Geschäftsführerin Programmprüfung und hauptamtliche Vorsitzende der FSF-Prüfausschüsse. Sie studierte Erziehungswissenschaften/Freizeit- und Medienpädagogik an der Universität Göttingen. Danach arbeitete sie als freiberufliche Medienpädagogin, als Dozentin und in der Erwachsenenbildung. Von 1994 bis 2001 leitete sie die Geschäftsstelle der FSF und wechselte dann in die Programmprüfung, die sie seit 2001 verantwortet.

24. Februar 2014 von Claudia Mikat
Kategorien: The Walking Dead | Schreiben Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


sechs − = 2