Heute LIVE zuschalten: Sommerforum Medienkompetenz und medius-Preisverleihung 2018

Sommerforum Medienkompetenz und medius-Preisverleihung 2018 © FSF
© FSF
Auch in diesem Jahr überträgt ALEX BERLIN das Sommerforum Medienkompetenz via Live-Stream. Wer heute also nicht vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit ab 17 Uhr der Veranstaltung zum Thema "Tutorials, Hauls und Insta-Stories" auf dem Bildschirm zu folgen. Die Verleihung des medius 2018, im Anschluss an das Sommerforum, wird ebenfalls übertragen.    Weiterlesen...

21. Juni 2018 von Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen
Kategorien: Veranstaltungen Schlagwörter: , , , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Das Ende des Zappens?

Das Ende des Zappens? © FSF
© FSF
Sonntagabend. Mein Mann und ich haben gerade den Fernseher ausgeschaltet, als wir beide zu unseren Handys griffen und Twitter öffneten. Es gab gar keinen Anlass, einfach nur so. Und da mich meine eigene Nutzung der Sozialen Netzwerke gerade nervt, fiel es mir auf – und ich fragte mich, was ich eigentlich früher gemacht habe, als es noch kein Twitter gab. Entweder Videotext gelesen oder gezappt! Ziellos durchschalten, auf der Suche nach etwas, was mich interessiert. Oder bei dem ich hängenbleibe, obwohl ich es niemals bewusst einschalten würde. Ist das Zappen eine Kulturtechnik, die gerade verloren geht?    Weiterlesen...

19. Juni 2018 von Sonja Hartl
Kategorien: Panorama Schlagwörter: , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Medien in die Schule: Meinung im Netz gestalten

Medien in die Schule: Meinung im Netz gestalten, http://www.medien-in-die-schule.de/unterrichtseinheiten/meinung-im-netz-gestalten/ © Medien in die Schule
© Medien in die Schule
Noch schnell vor unserer Blog-Sommerpause stellen wir das siebte und letzte Unterrichtsmaterial der mediendidaktischen Reihe Medien in die Schule vor. Hierbei geht es um das nicht mehr wegzudenkende Internet und sowohl um den Umgang miteinander, aber auch um die kritische Reflexion der eigenen und anderer Meinungen – kurzum: wie die Meinung im Netz gestalten.    Weiterlesen...

15. Juni 2018 von Eva Lütticke
Kategorien: Medienpädagogik Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Der wundervolle Scully-Effekt

Der Scully-Effekt © FSF
© FSF
Gefühlte Wahrheiten sind eine tückische Sache. Beispielsweise bin ich überzeugt, dass gerade Unterhaltungssendungen einen ungeheuren Einfluss auf unsere Wahrnehmung haben. Gäbe es in jedem Fernsehfilm, jeder Fernsehshow, jeder Serie ganz selbstverständlich Menschen mit Migrationshintergrund, Frauen, Männer und Kinder mit unterschiedlichen Körperformen, mit und ohne Behinderungen würde sie ganz natürlicher Teil unseres Alltags. Aber gefühlte Wahrheiten sind nicht belegt. Doch nun wurde eine diese Überzeugungen nachgewiesen: der sogenannte Scully-Effekt.    Weiterlesen...

12. Juni 2018 von Sonja Hartl
Kategorien: Panorama Schlagwörter: , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Frauenrollen – die begeistern

Sam Fox (Pamela Adlon) mit Tochter Max (Mikey Madison) in Better Things - 02 (YSJ200), Serienstart 07.06.2018 EntertainTV, BETTER THINGS TM & © 2017 FX Productions, LLC. All rights reserved.
BETTER THINGS TM & © 2017 FX Productions, LLC.
All rights reserved.
Better Things trifft den aktuellen Nerv der Zeit, denn mit der Hauptfigur Sam Fox, einer alleinerziehenden Mutter von drei Kindern – die täglich einen Spagat zwischen Kindererziehung, Arbeit und eigenem Privatleben üben muss – bildet die US-amerikanische Comedyserie ab, was für viele alleinerziehende Eltern Realität ist. Und dies geschieht auch in Staffel zwei mit viel Feingefühl, tollen Dialogen und einer großen Portion Humor. Vor dem heutigen Ausstrahlungsstart bei EntertainTV hatten wir die Serie in der Prüfung ...    Weiterlesen...

07. Juni 2018 von Eva Lütticke
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Medienpolitik Kompakt Mai

medienpolitik.kompakt Mai 2018 ©
© FSF
Medienpolitisch relevante Themen des vergangenen Monats kompakt zusammengefasst. Unter anderem zu den Themen: Aus VPRT wird VAUNET, 21. Rundfunkänderungsstaatsvertrag (RÄStV) am 25. Mai 2018 in Kraft getreten, “Meilenstein im technischen Jugendmedienschutz“ aus dem Hause der Nintendo Europe GmbH, Rechtsstreit um Sendelizenz – „Bild“ vs. Medienanstalt Berlin Brandenburg (mabb) sowie Öffentliche Konsultation zur Verbesserung der Bekämpfung illegaler Online-Inhalte.    Weiterlesen...

05. Juni 2018 von Anke Soergel
Kategorien: Medienpolitik Schlagwörter: , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

„Ich brauche keinen Undercut!“

© nito - fotolia.com
© nito – fotolia.com

Über den Selbstversuch, Influencer zu werden.

Francesco Giammarco, geboren 1986, lebt und arbeitet als freier Journalist in Hamburg. Er schreibt u.a. für „Die Zeit“ und „Spiegel Online“. Könnte es ihm auch gelingen, innerhalb kurzer Zeit in dem sozialen Netzwerk Instagram zu einer einflussreichen Persönlichkeit, einem sogenannten Influencer, zu werden und damit viel Geld zu verdienen? Barbara Weinert sprach mit ihm über seinen vierwöchigen Selbstversuch.

   Weiterlesen...

31. Mai 2018 von Barbara Weinert
Kategorien: Digitale Welt Schlagwörter: , , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

← Ältere Artikel