Die Banalität des Bösen

Die italienische Mafiaserie Il Cacciatore – The Hunter in der FSF-Programmprüfung
Letzte Woche – am 4. April – startete MagentaTV mit der Ausstrahlung der italienischen Mafiaserie Il Cacciatore – The Hunter, die auf der 2008 veröffentlichen Autobiografie des italienischen Richters Alfonso Sabella beruht. Die Ereignisse spielen Anfang der 1990er-Jahre, das Zeitkolorit ist sorgfältig und liebevoll gestaltet, gleichwohl wirkt hier nichts altbacken oder zeitlich weit entfernt. Die Auswirkungen reichen bis heute, das Thema ist aktueller denn je.
Weiterlesen ...

„Wie kann ich helfen?“

Der charmante Doktor Max Goodwin wird als neuer ärztlicher Direktor an das New Amsterdam Hospital geholt und stellt prompt alles auf den Kopf: so feuert er als erste Amtshandlung die halbe Belegschaft und das übrig gebliebene Personal verblüfft er mit der simplen Frage „Wie kann ich helfen?“. Von nun an soll das Wohl der Patientinnen und Patienten wieder im Vordergrund stehen. Die Rede ist hier nicht von einem Staffel-Neustart der Serie Grey‘s Anatomy, sondern heute zur Primetime läuft bei VOX die brandneue Krankenhausserie New Amsterdam an. Da wir die Serie in der Prüfung hatten, können wir schon ein paar Infos dazu liefern. Weiterlesen ...

… den Hals nicht voll bekommen

Letztlich geht es immer nur ums Geld, ob innerhalb des Bankensystems oder im Drogengeschäft – für Geld wird über Leichen gegangen. Letztes Jahr feierte die Serie Bad Banks sowohl während der Berlinale wie auch im TV großen Erfolg. Man darf gespannt sein, ob die neue Serie Banking District aus dem gleichen Milieu ähnlichen Zuspruch verzeichnet. MagentaTV hat aber den heutigen Tag nicht nur zum Start dieser Dramaserie auserkoren, sondern wartet auch mit einer weiteren neuen europäischen Serienproduktion auf: Gigantes. Hier werden im großen Stile Drogen geschmuggelt. Die FSF hatte beide Formate vorab in der Programmprüfung – daher können wir an dieser Stelle ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern. Weiterlesen ...