Medienpolitik kompakt: August 2021

In diesem Beitrag finden Sie u.a. Meldungen aus dem Bereich Medienpolitik zu nachfolgenden Themen:
(Kein) Verbot von Onlinespielen *** LobbyControl: Einblick in Lobbynetzwerk der Digitalkonzerne *** Afghanistan: Beseitigung digitaler Spuren *** Bolsonaro im Fokus der Justiz *** DBJR: Leitlinien für jugendgerechte soziale Netzwerke *** Aktion Elternschultüte *** 30 Jahre Rundfunkstaatsvertrag.
Weiterlesen ...

Schauspieler fürchten Impfpflicht durch die Hintertür

Viele Schauspieler fragen sich, ob künftig die Impfung ein Auswahlkriterium bei der Besetzung sein könnte. Am Beispiel der Schauspielerin Eva Herzig zeigt sich, dass diese Bedenken nicht ganz unbegründet scheinen. Dazu kommt, dass am 30. September der Ausfallfonds für TV-Produktionen endet. Bis dahin springt dieser ein, wenn Dreharbeiten trotz Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen unterbrochen werden müssen, weil Mitwirkende am Filmset positiv auf das Coronavirus getestet worden sind. Für diesen Blogbeitrag hat sich Tilmann P. Gangloff in der Film- und Fernsehbranche umgehört und Stimmen von Schauspielern, Verbänden, Berufsgenossenschaften sowie von Produktionsfirmen und Sendergruppen eingefangen. Weiterlesen ...

Zuschauen, zuhören, lesen – Freizeitgestaltung und Mediennutzung von Kindern

KINDER MEDIEN MONITOR 2021
Die von fünf Herausgebern durchgeführte Studie untersucht Medienkompetenz und -nutzung von Kindern sowíe ihr weiteres Freizeitverhalten. Unter anderem kam bei den Befragungen heraus: Zeitschriften und Fernsehen sind sowohl für Eltern als auch für Kinder die bedeutungsvollsten Medien, Kinder lesen am liebsten Printmedien und die direkte Kommunikation schlägt das Chatten. Weitere Studienergebnisse stellt Birgit Guth in diesem Beitrag vor.
Weiterlesen ...

In 50 Jahren zu der Plattform für den internationalen Nachwuchsfilm gereift

Tage voller Emotionen – Rückblick auf das 50. Sehsüchte-Filmfestival
Filme für Groß und Klein, Jung und Alt, zum Lachen und zum Weinen – jeglicher Gattungen und Genres wurden beim 50. Sehsüchte-Studierendenfilmfestival vom 21. bis zum 25. Juli 2021 in Potsdamer Locations sowie digital aufgeführt. Welche filmischen Themen von den internationalen Filmemacherinnen und Filmemachern aufgegriffen wurden und wie sich die Besucherzahlen entwickelten, ist in diesem Beitrag nachzulesen.
Weiterlesen ...