Archiv für International Film Classifiers Conference

Auf dem Familientreffen der Klassifizierer

Es ist zu einer schönen Tradition geworden: Jedes Jahr im Herbst treffen sich Vertreter zahlreicher Institutionen, die mit dem Bewerten von Filmen, Spielen und anderen Medieninhalten zu tun haben, zu einer zweitägigen Konferenz und tauschen sich zu aktuellen Themen und Entwicklungen aus. Zum zwanzigsten Jubiläum dieses Formates hatten FSF, FSK, FSM und USK nun nach Berlin eingeladen. Und gleich mal den bisherigen Namen der Veranstaltung über Bord geworfen, denn aus der International Film Classifiers Conference wurde kurzerhand ICC – International Classifiers Conference. Weiterlesen

09. Oktober 2015 von Martin Drechsler
Kategorien: Weitere Veranstaltungen Schlagwörter: , , Schreiben Sie einen Kommentar

Weniger Kontrolle, mehr Schutz

Ein norwegischer Gesetzesentwurf setzt Selbstregulierung als plattformübergreifendes Prinzip in beispielhaft einfacher und klarer Weise um. Bei der diesjährigen „International Film Classifiers Conference“ in Fredrikstad, Norwegen, vom 22. bis zum 23. Oktober 2014, stellte das Gastgeberland Norwegen ein geplantes neues und bestechend einfaches „Gesetz über den Schutz Minderjähriger vor schädlichen Bildprogrammen u.a.“ vor. Dieses soll die bestehenden Regelungen zu Rundfunk, Film und Video ablösen und zugleich eine verbindliche Regelung für fernsehähnliche Inhalte im Netz schaffen. Weiterlesen

07. Januar 2015 von Christina Heinen
Kategorien: Jugendmedienschutz, Medienpolitik Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar