Archiv für Real-Life

Entschuldige, ich kann gerade nicht leben – ich muss posten

Schlanker, erfolgreicher, besser. Social Networks und die Folgen des ständigen Vergleichens für jugendliche Nutzer – wer könnte zu diesem Thema besser schreiben, als ambitionierte Jungautoren!?
Das dachten sich auch Prof. Joachim von Gottberg und Barbara Weinert (Chefredakteur und Redakteurin tv diskurs), die im Wintersemester 2017/18 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im Studiengang „Medien- und Kommunikationswissenschaft“ gemeinsam das Seminar „Schreiben für die Medien“ leiteten. Die Studierenden schrieben tolle und äußerst vielseitige Texte zum Thema. Ein paar davon wollen wir in den kommenden Wochen im FSF-Blog veröffentlichen.

Wir starten unsere Beitragreihe mit Laura Schimming.

Ich stehe unter Druck. Jeden Tag, wenn ich morgens aufstehe und auf mein Handy blicke, in die sozialen Netzwerke gehe und erstmal die neuesten Posts checke, dann fühle ich mich schlecht. Will ein bisschen so sein wie scheinbar der ganze Rest. Sind doch alle so perfekt. Weiterlesen

20. Februar 2018 von Laura Schimming
Kategorien: Digitale Welt, Diskurs Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

FSF-geprüft: Ein Fernsehvormittag über das (Über-) Leben

Der Anteil an nicht fiktionalen Programmen steigt in der FSF-Prüfung stetig an, weshalb wir auch im Blog gut daran tun, immer wieder und immer mehr auf die FSF-geprüften Dokumentationen, Reportagen und Realityserien hinzuweisen, wie jüngst zu Appalachain Outlaw, Hass auf der Haut, Höllische Diäten, Teuflische Schwestern, My Big Fat Gypsy Wedding u.v.m.
Heute jedoch soll nicht ein Realityformat vorgestellt werden, sondern die jugendmedienschutzrelevanten Besonderheiten des Vormittagsprogramm eines Senders, der sich auf Real-Life-Unterhaltung spezialisiert hat:
The Biography Channel, kurz bio. Anders als TLC oder DMAX orientiert sich der Sender bio in seiner Programmwahl nicht an den vermeintlichen Bedürfnissen des weiblichen oder männlichen Geschlechts, sondern setzt den Fokus auf ein bestimmtes Sujet: Biografien – also Geschichten, die das Leben zeichnen. Weiterlesen

15. August 2014 von Mareike Müller
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar