KÖLN 50667

Die erste Folge KÖLN 50667 bescherte RTL II  700.000 Zuschauer. Die Sendung arbeitet mit Facebook wie kein anderes Format. Handlungsstränge werden im Netz diskutiert und die Zuschauer nutzen TV und Smartphone gleichzeitig und kommentieren die parallel zur Sendung eingestellte Foto zu Hunderten. Schon vor der Ausstrahlung der ersten Folge klickten 333.988 Facebookuser den „Gefällt mir“- Button. Tendenz steigend.

Der Ableger des Vorabend- Formates Berlin Tag & Nacht erhielt von der FSF eine Freigabe ab 6 und 12 und darf im Tagesprogramm gezeigt werden. Inhaltsangabe, Kurzbewertung und die Diskussion von Wirkungsrisiken finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: Bei den Altersfreigaben handelt es sich nicht um pädagogische Empfehlungen, sondern um die Angabe der Altersstufe, für die ein Programm nach Einschätzung der Prüferinnen und Prüfer keine entwicklungsbeeinträchtigenden Wirkungsrisiken mehr bedeutet.

 Mehr Informationen zur Programmprüfung erhalten Sie auf unserer Website. Dort veröffentlichen wir jede Woche neue Prüfentscheidungen zum aktuellen Fernsehprogramm. Auch diese Auswahl stellt keine Empfehlung dar, sondern zeigt einen Querschnitt der Programme, die den Prüfausschüssen der FSF von den Mitgliedssendern vorgelegt werden.

 

Über Mareike Müller

Mareike Müller studierte Kulturanthropologie und Rechtswissenschaften (BA) sowie European Studies (MA) an der Georg-August Universität Göttingen und Europa Universität Viadrina. Nach verschiedenen Erfahrungen in der politischen und kulturellen Vermittlungsarbeit im In- und Ausland war sie von 2012 bis 2014 als studentische Mitarbeiterin bei der FSF redaktionell und im Projektmanagement tätig. Seit 2015 schreibt sie als freie Autorin für der FSF-Blog.

14. Januar 2013 von Mareike Müller
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung | Schlagwörter: | Schreiben Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


+ sieben = 14