Erziehungsmaßnahmen – Social Media?

Das Internet steckt in der Krise. Unser Leben in der virtuellen Welt nimmt immer mehr an Relevanz zu, die Regeln des Spiels scheinen sich allerdings nicht schnell genug anzupassen. Jetzt ziehen die Social-Media-Anbieter erste Konsequenzen und setzen unter anderem auch auf die Forschung mit künstlichen Intelligenzen. Wie YouTube die Nachahmung von fragwürdigen Challenges im Zaum halten möchte und sich Instagram den Kampf gegen Cybermobbing mit KI vorstellt, fasst Tabea Dunemann für uns zusammen. Weiterlesen ...

„Sweet Sweet Baby“

Die zweite Eigenproduktion namens Milk & Honey von VOX nach Club der roten Bänder befasst sich mit dem Thema Escort. Und wer hier automatisch an junge Frauen denkt, die sich gegen Geld mit Männern verabreden und Dienstleistungen zwischen Dinnerbegleitung und Sex anbieten, der sei eines besseren belehrt. Wovon die Serie handelt und für welches Alter sie von der FSF freigegeben wurde, hat Tabea Dunemann für uns zusammengefasst. Weiterlesen ...

Lernen mit allen Sinnen

Mitte Oktober fand bereits zum siebten Mal die Netzwerktagung: Medienkompetenz stärkt Brandenburg statt. In diesem Jahr wurde zum Thema digiTopia: Smartes Leben – smarte Bildung? ins Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) in Potsdam geladen. Der Impulsvortrag, als Auftakt zur Tagung, wurde von der Informatikerin und Hochschullehrerin Prof. Dr. Heidi Schelhowe (Universität Bremen) gegeben. Weiterlesen ...

Du gehörst jetzt zu uns!

Für Familie Strucker ändert sich vieles, als sie sich plötzlich in einer völlig neuen Lebenssituation auf der anderen Seite der Gesellschaft wiederfinden. In der heute auf FOX startenden Sci-Fi-Serie The Gifted geht es um das Zusammenleben von Mutanten und Nichtmutanten, um die Suche nach gleichberechtigtem Lebensbedingungen. So zeichnet The Gifted das Bild einer gespaltenen Gesellschaft, die Bürgerrechte, Familienbande und Zugehörigkeiten neu zu regeln hat. Weiterlesen ...