Medienpolitik kompakt: November 2021

In diesem Beitrag finden Sie Meldungen aus dem Bereich Medienpolitik aus dem In- und Ausland zu u.a. nachfolgenden Themen:
GB: Altersverifikation für Porno-Portale *** Update: DSA und DMA *** Irland: Plattformregulierung national *** Max Schrems vs. Facebook *** Gefährliche Chatkontrolle? *** Kritik am NetzDG durch UN-Gremium *** Keine Sanktionen gegen „Staatstrojaner-Firmen“ *** Technischer Jugendmedienschutz *** Studie zur Qualität der medialen Berichterstattung über die Coronapandemie u.v.m.
Weiterlesen ...

„Every time I feel good about myself, I go over to Instagram, and then it all goes away.“ 

Instagram wirkt sich negativ auf das Selbstbild von Teenagern aus – und ist sich dessen durchaus bewusst. Das geht aus den sogenannten Facebook Papers hervor. Die ehemalige Facebook-Mitarbeiterin Frances Haugen spielte dem Wall Street Journal interne Dokumente des Konzerns zu. Darin offenbaren sich erschreckende Auswirkungen, die Instagram scheinbar bei jungen Menschen haben kann: ein verzerrtes Körperbild, Minderwertigkeitsgefühle, Depressionen, Angst – sogar von Suizidgedanken ist die Rede. Was die Betreibenden dazu sagen, welche Konsequenzen daraus gezogen werden und wie in Zukunft besser damit umgegangen werden kann – der folgende Beitrag gibt einen Einblick. Weiterlesen ...

Medienpolitik kompakt: August 2021

In diesem Beitrag finden Sie u.a. Meldungen aus dem Bereich Medienpolitik zu nachfolgenden Themen:
(Kein) Verbot von Onlinespielen *** LobbyControl: Einblick in Lobbynetzwerk der Digitalkonzerne *** Afghanistan: Beseitigung digitaler Spuren *** Bolsonaro im Fokus der Justiz *** DBJR: Leitlinien für jugendgerechte soziale Netzwerke *** Aktion Elternschultüte *** 30 Jahre Rundfunkstaatsvertrag.
Weiterlesen ...

Medienpolitik kompakt: März 2021

In diesem Beitrag finden Sie u.a. Meldungen aus dem Bereich Medienpolitik zu nachfolgenden Themen:
Digital Services Act *** Facebook News *** General Comment *** Regulierung von KI *** Twitch unter Aufsicht *** Reform des JuSchG *** Studie zum NetzDG *** Reform öffentlich-rechtlicher Rundfunk *** „Baby-Influencer“ unter Medienaufsicht *** eco-Jahresbericht *** Jugendschutz bei Onlyfans *** Barrierefreie Mediennutzung.
Weiterlesen ...