„Zehn, dreiunddreißig, hundertachtundzwanzig und fünfzehn minus sechzehn“

PuP, ein (neues) Format sorgt für (neue) Aufregung. Warum eigentlich?
Ein neues, quotenstarkes Reality-Spiele-Format mit gescripteten Anteilen sorgt derzeit für Aufregung. Die Rede ist von Promis unter Palmen: „Endlich ist es soweit: Unsere zehn Promis ziehen in die Luxusvilla in Thailand. Schnell wird klar: Hier ist Streit vorprogrammiert. Nicht nur bei den Kapitäns- und Teamspielen wird es laut und beleidigend, auch in der Villa wird gelästert, was das Zeug hält.“ Im Zuge der Ausstrahlung der fünften Episode des Realityformats gingen bei uns einige Hotlinebeschwerden ein, weshalb besagte Episode im Nachgang geprüft wurde. Die Entscheidung zur Altersfreigabe erläutert FSF-Prüfer Matthias Struch.
Weiterlesen ...

True Crime: Veränderte Perspektiven

„Jede Generation bekommt ihren Ted Bundy“ – dieser Halbsatz aus Torsten Körners Beitrag in der tv diskurs geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Er meint nicht, dass es in jeder Generation einen neuen medial omnipräsenten Serienmörder gibt, sondern, dass jede Generation eine Version von Ted Bundy bekommt: Im Jahr 1980 hat Ann Rule mit ihrem Buch The Stranger Beside Me von ihrer beruflichen – nicht mörderischen – Zusammenarbeit mit Bundy erzählt. Mit diesem Buch hat sie nicht nur eine Version des Mörders präsentiert, sondern einen True-Crime-Boom ausgelöst. Sonja Hartl über die „Faszination True Crime“ und ihre medial unterschiedlichen Erzählformen sowie Erzählweisen. Weiterlesen ...

This is not ‚Bella Italia‘

Die Geschichte eines neuen Namens
Die Geschichte von Lila und Lenù nimmt heute ihren Lauf – und zwar mit dem Start der zweiten Staffel Die Geschichte eines neuen Namens bei MagentaTV. Die Rede ist von der Romanverfilmung Elena Ferrantes Bestseller Meine geniale Freundin. In der italienisch-amerikanischen Co-Produktion der Serie begegnen uns bitterarme Nachkriegsverhältnisse, unausgesprochene Familienfehden und eine Zeit, in der Bildung eines der höchsten und teuersten Güter bedeutete. Der FSF lagen bisher alle Serienepisoden zur Prüfung vor.
Weiterlesen ...

„Prüfalltag“ in Zeiten des Homeoffice

In der Geschäftsstelle der FSF ist es derzeit ruhig. Wie in vielen anderen Einrichtungen wurde die Besetzung auf ein Minimum reduziert. Das bedeutet, nicht nur das FSF-Team arbeitet vom heimischen Schreibtisch aus, auch der komplette Prüfbetrieb wurde ins Homeoffice verlegt. Doch wie läuft so eine mobile Prüfung nun ab? Ich durfte einen Tag „Mäuschen spielen“ und einem Fünfer-Prüfausschuss beiwohnen – natürlich von meinem Sofa aus. Weiterlesen ...

Auf der Suche nach „The Outsider“

Neue Mystery-Thriller-Serie auf Sky
Die HBO-Serie The Outsider startet düster: In Georgias Wäldern wird eine verstümmelte Leiche eines Kindes gefunden. Es handelt sich dabei um den 11-jährigen Frankie Petersen. Schnell lässt sich anhand von scheinbar eindeutigen Beweisen ein Mörder bestimmen. Der Verdacht fällt auf Terry Maitland, ein Lehrer, der im Ort als liebevoller Familienvater und sozial engagiert gilt. Aber ist er der Täter? Die Thrillerserie unter der Regie von Jason Bateman wurde bisher mit einer Episode im FSF-Prüfausschuss geprüft und freigeben ab ..?
Weiterlesen ...