Archiv der Kategorie Jugendschutz

Medienpolitik Kompakt Mai

Medienpolitisch relevante Themen des vergangenen Monats kompakt zusammengefasst. Unter anderem zu den Themen: Aus VPRT wird VAUNET, 21. Rundfunkänderungsstaatsvertrag (RÄStV) am 25. Mai 2018 in Kraft getreten, “Meilenstein im technischen Jugendmedienschutz“ aus dem Hause der Nintendo Europe GmbH, Rechtsstreit um Sendelizenz – „Bild“ vs. Medienanstalt Berlin Brandenburg (mabb) sowie Öffentliche Konsultation zur Verbesserung der Bekämpfung illegaler Online-Inhalte. Weiterlesen

05. Juni 2018 von Anke Soergel
Kategorien: Medienpolitik Schlagwörter: , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Medienpolitik Kompakt April

Medienpolitisch relevante Themen des vergangenen Monats kompakt zusammengefasst. Unter anderem zu den Themen: Initiative „Verfolgen statt nur Löschen – Rechtsdurchsetzung im Internet“ zieht erste Bilanz; ZAK qualifiziert drei BILD-Livestreams als zulassungspflichtigen Rundfunk; Bundesregierung ruft „Kabinettsausschuss für Digitalisierung“ ins Leben; Synopse zur reformierten EU-DSGVO – vom Institut für Europäisches Medienrecht (EMR) zur Verfügung gestellt. Weiterlesen

07. Mai 2018 von Anke Soergel
Kategorien: Medienpolitik Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

IST JUGENDSCHUTZ NOCH EIN ZEITGEMÄSSES VERFASSUNGSZIEL?

Im Gespräch mit Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland, erläutert Prof. Joachim von Gottberg, Geschäftsführer der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF), warum auch in Zeiten von digitalen Assistenten, Streaming-Diensten und zahlreichen On-Demand Services der Jugendschutz im Fernsehen ein zeitgemäßes Verfassungsziel ist im Hinblick auf die Qualitätssicherung von Informationen und Entertainment. Weiterlesen

18. April 2018 von Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen
Kategorien: Diskurs, Jugendmedienschutz Schlagwörter: , , , , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

FSF-Tätigkeitsbericht 2017

Welche Sendungen wurden 2017 geprüft, welche Altersfreigaben besonders häufig vergeben? An welchen medienpädagogischen Projekten wirkte die FSF mit und welche Beiträge kamen im Blog besonders gut an? Dies und mehr enthüllt der Tätigkeitsbericht der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF). Weiterlesen

23. März 2018 von Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen
Kategorien: Jugendschutz, Kurz notiert Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Medienpolitik Kompakt Februar

Medienpolitisch relevante Themen des vergangenen Monats kompakt zusammengefasst. Unter anderem zu den Themen: Lootboxen: Angebliches Verbot sorgt für Verwirrung in der Gamingszene, Millionenüberschuss bei den Öffentlich-rechtlichen zu erwarten, Koalitionsvertrag von SPD, CDU und CSU: Wie sieht nach Ansicht der Koalitionsparteien ein zeitgemäßer Jugendschutz aus? und Rückblick auf den Safer Internet Day 2018. Weiterlesen

05. März 2018 von Anke Soergel
Kategorien: Medienpolitik Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Safer Internet Day: „Safer Sex“ im Netz

Es ist noch gar nicht so lange her, da hat Angela Merkel mit ihrer Feststellung, das Internet sei „für uns alle Neuland“, für große Heiterkeit in den sozialen Netzwerken gesorgt. Hintergrund ihrer Aussage war damals die umfassende Spionagetätigkeit des amerikanischen Geheimdienstes NSA.
Mittlerweile ist Digitalisierung für die Bundeskanzlerin kein Fremdwort mehr: Sie ruft im Rahmen des heutigen internationalen Safer Internet Day (#SID2018) zu mehr Sorgfalt beim Umgang mit persönlichen Daten auf. Weiterlesen

06. Februar 2018 von Tilmann P. Gangloff
Kategorien: Medienpolitik Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

← Ältere Artikel