Archiv für Sky

Ironie und Popkultur

Der US-amerikanische Spielfilm Irgendwann in Mexiko aus dem Jahr 2003 schließt die El Mariachi-Trilogie ab. Regisseur Roberto Rodriguez liefert mit der überdreht und opulent inszenierten Actionkomödie ein wahres Feuerwerk an Zitaten und filmgeschichtlichen Querverweisen, an ironischen Brechungen und parodistischem Klamauk. Gewalttaten sind dabei auf eine ebenso beiläufige wie humorvoll überzogen inszenierte Art ein zentraler Bestandteil der Handlung und sollen zur Unterhaltung gereichen, was die bewegte Vorgeschichte im Rahmen des Jugendschutzes erklärt. Christiane Radeke über die FSF-geprüfte Actionkomödie, die heute, 21.15 Uhr auf Sky Cinema Action/HD ausgestrahlt wird. Weiterlesen

14. November 2016 von Christiane Radeke
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Ewig Spiel von Licht und Dunkelheit

Die Sonne hat an Kraft verloren, die Tage werden kürzer und manches Gemüt leidet womöglich unter der leichten Melancholie des Herbstes. Zwar ist der Sommer nun wahrlich vorbei und die lange Zeit des Wartens beginnt, doch seien wir ein wenig zuversichtlich, was die nächsten Monate angeht, denn das Gleichgewicht wird möglicherweise wieder hergestellt werden und das Licht zurückkommen! … Weiterlesen

14. Oktober 2016 von Tabea Dunemann
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Von Kafka und Killern

Kafka lässt ein bisschen grüßen. Als Nasir „Naz“ Khan, ein pakistanisch-amerikanischer Collegestudent nach einer exzessiven Nacht erwacht, sieht er sich wie einst Gregor Samsa plötzlich in ein Ungeziefer, einen Aussätzigen, einen Verbrecher verwandelt. Eben noch war der junge Mann brav, regelrecht erstarrt in Vernunft, clean und besonnen, plötzlich muss er sich für einen Killer halten. Torsten Körner berichtet aus der FSF-Programmprüfung und stellt die HBO-Miniserie The Night Of vor. Weiterlesen

29. September 2016 von Torsten Körner
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Trendsetter: Die Lümmel von der letzten Bank – Fack ju Göhte 2

Lachen muss ich, weil es so doof ist. Die trauen sich was. Natürlich schauen wir im Prüfausschuss lieber Fack ju Göhte 2 als stundenlang blutige MMA-Kämpfe. Obwohl …, man gewöhnt sich an vieles. Das deutsche Kinopublikum offenbar auch: 7, 7 Millionen Besuchern gefällt das. Jürgen Dünnwald plaudert ein wenig aus der Prüfung und erläutert die FSF-Freigabe. Weiterlesen

04. März 2016 von Jürgen Dünnwald
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Watch. Listen! Repeat.

Alles, alles, alles! Richie Finestra will alles. Und er hat alles – oder vielmehr hatte … Er hält sich für einen König. Er ist ein König. Und dann passiert das, was immer passiert, ganz und gar unvermeidbar scheint … Tabea Dunemann über die gerade erst in den USA und zeitgleich auf Sky gestartete Scorsese-Jagger-Serie Vinyl. Weiterlesen

19. Februar 2016 von Tabea Dunemann
Kategorien: Bildrauschen Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

„Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung“

Frankreich, 2006. Die kleine Familie Hughes genießt in der beschaulichen Kleinstadt Chalons Du Bois ihre Ferien. Alle sind ausgelassen, wo sich das nächste Schwimmbad befindet, scheint ihr größtes Problem zu sein. Nur der Zuschauer ahnt bereits das Drama, welches ihr Leben von Grund auf verändern wird – bereitet ihn der Titel doch schon unweigerlich darauf vor.
Denn der Titel der derzeitig auf Sky Atlantic HD laufenden Dramaserie lautet The Missing. Weiterlesen

08. Oktober 2015 von Sophia Bierend
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , , , Schreiben Sie einen Kommentar

Tote Augen lügen nicht

Wenn ein Leben nicht in den Bahnen verläuft, die ein jemand sich vorgestellt hat – vielleicht eine Kurve, die sich in die falsche Richtung krümmt – dann geschieht es, dieses eine kleine Hindernis wird zu einer unüberwindbaren Hürde, die nicht genommen werden kann. Die Ereignisse scheinen nicht mehr aufhaltbar und der freie Fall ist womöglich die letzte Konsequenz. Ein Leben ist voller Höhen und Tiefen und den Dingen, die den Menschen umtreiben. In der zweiten Staffel von True Detective treffen nun vier solcher Individuen ungewollt aufeinander und müssen ihre Leben für den Zeitraum von acht Episoden einer gemeinsamen Sache widmen. Weiterlesen

17. September 2015 von Tabea Dunemann
Kategorien: Neues aus der Programmprüfung Schlagwörter: , , 7 Kommentare

← Ältere Artikel