Wie viel Grenzüberschreitung kommt an?

Die Faszination der Trash-Figur Claudia Obert
Angezogen von der Artikelflut im Internet und das Echo des Shitstorms noch immer in den Ohren klingend – Sprichwort: „Mobbing-Kampagne“ gegen Claudia Obert in Promis unter Palmen – wollte ich mich dieses Mal selbst davon überzeugen, ob und wenn ja, welches potenziell oder vermeintlich „gesellschaftsschädigende Verhalten“ die Sendung Claudias House auf Love birgt und worin die Faszination des Formates liegt. Zudem werden die Gründe aus Jugendschutzsicht erläutert, die für eine Freigabe ab 12 Jahren sprechen.
Weiterlesen ...

Information und Zerstreuung – Das TV-Jahr 2020

Wenn man die eigenen vier Wände nur noch aus triftigem Grund verlassen darf, kommt dem Fernsehen automatisch eine besondere Bedeutung zu. Pandemiegewinner Nummer eins waren die Streamingdienste Netflix, Amazon Prime und Disney+, aber auch die klassischen TV-Sender haben von den allgemeinen Beschränkungen profitiert. Wie sich die Pandemie im Jahr 2020 auf das Sehverhalten auswirkte und welche Sendungen besonders hohe Abrufzahlen verzeichnen konnten, fasst Tilmann P. Gangloff zusammen. Weiterlesen ...

Unsinnlich, aber nicht unsinnig

FSF-Jahrestagung und Prüferfortbildung am 25. September 2020
„Berlin fehlt“ – so lautet eine Erkenntnis aus der Evaluation der mobilen Prüfungen, die zu Beginn der diesjährigen Jahrestagung vorgestellt wurde. Klar, wer bislang hin und wieder auf Einladung der FSF in die Hauptstadt reisen durfte, erlebt die Verbannung ins Homeoffice besonders einschneidend. Auch die Jahrestagung fand erstmals am Bildschirm statt, und der Verlust war spürbar. Nur die wenigsten Arbeitszimmer dürften mit der Pracht des Magnus-Hauses mithalten können, das üblicherweise die Kulisse für das jährliche Zusammentreffen bietet.
Weiterlesen ...

Menschen, die mit Bildschirmen sprechen

The Circle
„Ich habe über 27 Stunden meines Lebens damit verbracht, anderen Menschen dabei zuzusehen, wie sie mit sich selbst oder einem sprachgesteuerten Bildschirm reden – und hatte sehr viel Spaß dabei. The Circle heißt eine neue, auf einer Fernsehshow aus Großbritannien basierende Realityshow und sie bietet hochspannende Einblicke in das Verhalten von Menschen.“ Sonja Hartl vermittelt uns ihre Eindrücke.
Weiterlesen ...

Bundeswe(h)rbung: Krieg als Entertainment für Jugendliche?

Bereits zwei erfolgreiche Formate kann die Bundeswehr auf ihrem YouTube-Kanal vorweisen: Die Rekruten und Mali. Videos im Stil des Reality-TV, gefilmt mit Handkameras und Selfie-Sticks. Die Bundeswehr will junge Interessentinnen und Interessenten mithilfe neuer Medien für sich gewinnen. Stets begleitet von der Kritik, bei der Rekrutierung den Alltag und die Einsätze der Soldatinnen und Soldaten zu beschönigen und Krieg zu verharmlosen. Weiterlesen ...